SocialMedia
 
Produkte
Anzeigen
Triebel Jagd- und Sportwaffen GmbH
prolegal Interessengemeinschaft für Waffenbesitz e.V.
Fördervereinigung Legaler Waffenbesitz e.V. (FvLW)
Pötzl, Langenberg & Fülscher Rechtsanwälte (PLF Kiel)
all4shooters.com
Markus Keubke, Rechtsanwalt
Das Schiessbuch
Shotline - Branchensoftware für den Waffenfachhandel

Datenschutzerklärung

Anhang II zu den AGB

Datenschutzerklärung

Vgl. § 9 Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Datenschutzerklärung

(1) lexdejur® ist es ein Anliegen mit Ihren personenbezogenen Daten vertrauensvoll und sicher umzugehen. Insoweit räumen wir dem Datenschutz große Bedeutung ein. Die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten geschieht ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften.

A. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

(2) Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person, wie etwa Name oder eMail-Adresse. Derartige Daten fallen beispielsweise an, wenn Sie sich bei uns lizenzieren oder mit uns Kontakt per eMail aufnehmen.

(3) Im Rahmen der allgemeinen Benutzung unseres Online-Angebots werden keine personenbezogenen Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet und/oder genutzt. Personenbezogene Daten werden jedoch erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen. Wir verarbeiten und nutzen diese Daten dann, soweit dies zur Erbringung des jeweiligen Dienstes notwendig ist.

(4) Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Bitte beachten Sie jedoch, dass sich lexdejur® zur Realisierung des Online-Angebots des Providers 1&1 bedient, der möglichen Zugriff auf Ihre Daten besitzt. Die Verantwortung und Sorge hierüber liegt ausschließlich bei 1&1. Es gelten insoweit die Datenschutzbestimmungen von 1&1.

(5) Im Übrigen kommt eine Weiterleitung Ihrer Daten nur dann in Betracht, soweit Ihr Einverständnis vorliegt, lexdejur® zur Herausgabe rechtlich verpflichtet werden kann oder die Weiterleitung zur Durchsetzung eigener Rechtsansprüche erforderlich ist. Das ist beispielsweise dann der Fall, wenn ein Dritter uns gegenüber durchgreifend nachweist, dass Sie durch Einstellung von Inhalten (Texten, Bildern usw.) in unser Online-Angebot gegen seine Rechte verstoßen haben und uns zur Herausgabe Ihrer Daten auffordert oder wenn wir zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet sind, so etwa auf der Grundlage einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung. Zudem behalten wir uns im Falle von Störungen oder eines Missbrauchs auf lexdejur® eine Weitergabe Ihrer Daten zum Zwecke der Anzeigenerstattung bei den Strafverfolgungsbehörden vor.

 

B. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten

(6) Bei Nutzungsdaten handelt es sich um Daten, die Sie nicht aktiv zur Verfügung stellen, sondern die passiv erhoben werden können, während Sie sich auf lexdejur® bewegen.

(7) Beim Besuch unseres Online-Angebots speichert lexdejur® über den Server des Providers 1&1 die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches. Die Speicherung erfolgt zur Ermittlung von Störungen oder des Missbrauchs unseres Online-Angebots und zum Zwecke der beim Provider 1&1 vorgehaltenen und üblichen Web-Statistik, für die von hier keine Verantwortung übernommen werden kann, weil sie 1&1 obliegt.

(8) Eine Auswertung Ihrer Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet durch lexdejur® nicht statt. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Absatz 5 gilt entsprechend.

 

C. Einsatz von Cookies

(9) lexdejur® nutzt zum Zwecke der Funktionalität der Online-Dienste sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Browser grundsätzlich automatisch speichert. Tracking-Cookies werden auf lexdejur® erst gesetzt, wenn der Nutzer ihnen zugestimmt hat. Folgende Cookies werden gesetzt:

. Cookies für die Zustimmung zur Cookiesetzung

. Cookies für Anmelde- und Registrierungsprozesse

. Cookies für die Funktionsleiste

. Cookies für Soziale Netzwerke

. Cookies zum Ein- und Ausblenden von Containern

. Cookies für die Schriftgröße

. Cookies für Sessions Joomla!®

. Cookies für Datenschutzintervalle

. Cookies durch Analysetools (Google)

(10) lexdejur® weist darauf hin, dass Sie Cookies in Ihrem Browser selbständig löschen können. Damit werden allerdings auch Ihre individuellen Einstellungen auf lexdejur® gelöscht, so dass Sie beim erneuten Besuch unserer Seiten der Setzung von Cookies wiederum zustimmen müssen. Lesen Sie unsere Information zum Thema Cookies auf https://www.lexdejur.de/internes/cookies-und-datenschutz-in-joomla.

 

D. Einsatz von Analysetools (Google Analytics)

(11) lexdejur® benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

(12) Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

(13) Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

(14) Im Auftrag von lexdejur® wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

(15) Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

E. Einsatz Sozialer Netzwerke

(16) lexdejur® bietet Schnittstellen zu Sozialen Netzwerken an (Facebook, Twitter, Google+, LinkedIn). Mit Aufruf dieser Schnittstellen werden durch die Dienstleister automatisiert Cookies gesetzt. Welche Cookies gesetzt werden und welche Informationen erhoben werden, ist den Datenschutzerklärungen der Dienstleister zu entnehmen.

(17) Facebook. Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

(18) Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

(19) Google+. Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

(20) Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

(21) Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

(22) Twitter. Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

(23) Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

(24) LinkedIn. Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerkes LinkedIn, Gardner House, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, integriert. Die Datenschutzrichtlinie von LinkedIn finden Sie unter: http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. Die Cookie-Richtlinie finden Sie unter: http://www.linkedin.com/legal/cookie-policy.

 

F. Datensicherheit

(25) lexdejur® hat entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

(26) Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per eMail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

G. Haftungsausschluss

(27) lexdejur® bedient sich zur Realisierung des Online-Angebots des Providers 1&1, der möglichen Zugriff auf die personenbezogenen Daten und Nutzungsdaten der Nutzer besitzt. Die Verantwortung und Sorge hierüber liegt ausschließlich bei 1&1. lexdejur® kann keine Haftung für etwaige Datenschutzverletzungen übernehmen, die dem Provider 1&1 zuzurechnen wären. Hierfür wäre ausschließlich 1&1 haftbar zu machen. Es gelten insoweit die Datenschutzbestimmungen von 1&1.

 

H. Widerrufsmöglichkeit

(28) Sollten Sie am Erhalt bestimmter Informationen bzw. Angebote künftig kein Interesse mehr haben oder die Informationen/Angebote über einen bestimmten Weg nicht mehr erhalten wollen, so teilen Sie uns dies bitte per eMail an service[at]lexdejur.de mit. Wir werden Ihrem Wunsch dann unter Berücksichtigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechen, soweit ein Anspruch geltend gemacht werden kann. An die genannte Adresse können Sie sich auch wenden, wenn Sie Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widerrufen möchten. In diesem Fall werden wir sämtliche gespeicherten Daten von Ihnen unter Berücksichtigung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen unverzüglich löschen.

 

I. Änderung der Datenschutzbestimmungen

(29) Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Datenschutzbestimmungen.

(30) Sofern Sie uns anlässlich der Nutzung von Diensten personenbezogene Daten von sich aus mitgeteilt haben, werden wir Sie über die geänderten Bedingungen in geeigneter Weise, bspw. per eMail, spätestens vier Wochen vor ihrem Inkrafttreten informieren. Widersprechen Sie diesen Änderungen nicht innerhalb von vier Wochen nach Zugang der Mitteilung, gelten die geänderten Datenschutzbestimmungen als angenommen. Wir werden Sie in unserer Mitteilung auf die Bedeutung dieser Vierwochenfrist gesondert hinweisen.

 

J. Unerwünschte Werbung durch Dritte

(31) Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Stand: 07. Februar 2016
lexdejur® - Waffenrecht für die Praxis

Wir stellen für Sie um auf ein neues Betriebssystem. Es bestehen daher derzeit Anzeige- und Funktionsfehler auf unseren Seiten!