VG Karlsruhe | 10.03.2016 | Zitat

Zitattext

1
[26]
Für den Gremium MC gilt zudem nach dem Strukturbericht wie für die „Bandidos“ ein strenger Ehrenkodex („uneingeschränktes Einstehen für Clubkameraden“) mit einem starken Maß innerer Verbundenheit. Das schließt auch das Überwinden der geltenden Gesetze ein („Ablehnung gesellschaftlicher Normen und Regeln“). Im Falle des Attackierens eines einzelnen Mitglieds werde dieses von allen Mitgliedern gerächt. Es handele sich bei ihnen um eine gut organisierte Einheit, von der eine potentielle Gefahr ausgehe, und die auf jede Konfrontation vorbereitet sei. Aus dem Bericht geht weiter hervor, dass der Gremium MC im Jahr 2012 ein Securitykonzept zum Schutz vor Angriffsfällen entwickelt hat, wozu u.a. „angemessenes Security-Equipment“ und „überlegte Vertei ...

Ende des Dokumentauszugs

Sie benötigen den Volltext?
Bitte melden Sie sich an.
Sie haben noch kein Konto? Sichern Sie sich jetzt Ihre persönliche Lizenz JudikatePRO©. Jetzt verbindlich bestellen!

VG Karlsruhe | 00 A 00.000 | 10.03.2016