VG Augsburg | 28.05.2013 | Zitat

Zitattext

1
[20]
Gegenstand der gerichtlich gestatteten Durchsuchung sind nur die Wohnung und die zur Wohnung gehörenden Nebenräume. Eine richterliche Anordnung zur Durchsuchung von nicht zur Wohnung gehörenden Nebenräumen oder von Fahrzeugen ist nach Art. 13 Abs. 1 und 2 GG nicht erforderlich (VG ...

Ende des Dokumentauszugs

Sie benötigen den Volltext?
Bitte melden Sie sich an.
Sie haben noch kein Konto? Sichern Sie sich jetzt Ihre persönliche Lizenz JudikatePRO©. Jetzt verbindlich bestellen!

VG Augsburg | 00 A 00.000 | 28.05.2013